Lade Veranstaltungen

Absicherung im Alter – haben Sie an alles gedacht?

Informationen zur Veranstaltung

Veranstaltungsdatum:5. November, um 16:00 - 21:00

Veranstaltungsbeschreibung

Herzlich laden wir Sie zu folgender Veranstaltung ein:

 

Thema DKV: 6 Mythen der Pflegeversicherung
„Die Pflegeversicherung war immer eine Teilversicherung. Deshalb ist und bleibt die private Vorsorge für das Alter auch weiterhin wichtig.“
(Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in Focus Money).

Wie Sie leben, soll Ihre Sache bleiben; auch wenn Sie später Hilfe brauchen.
Dafür reicht die Pflegepflichtversicherung leider nicht aus, diese deckt nur einen Teil der Kosten.
Für den Rest muss man selbst aufkommen, z. B. mit:
=> der Rente
=> dem eigenen Vermögen
=> falls das Ersparte aufgebraucht ist, kann auch die Familie herangezogen werden.

Die Lösung über die DKV:
=>
Pflegetagegeld mit Vorteilen für Sie über einen Gruppenvertrag (regelmäßige Erhöhung ohne erneute Gesundheitsprüfung, Annahmegarantie (Kontrahierungszwang), Entfall der Wartezeiten, uvm.)

 

Thema Juradirekt: Patienten-, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht


Irrtum 1: Das betrifft nur Ältere
=> Zum Betreuungsfall werden alle Menschen, die ihre Angelegenheiten nicht selbst regeln können.

Irrtum 2: Das macht mein Ehepartner
=> Ehepartner, Verwandte und Familienangehörige sind nicht zur automatischen Vertretung berechtigt.

Irrtum 3: Wenn mein Ehepartner …     
… zum gerichtlichen Betreuer bestellt wird, ist alles bestens.
=>
Vielen Menschen sind die Pflichten eines bestellten Betreuers nicht bekannt. So geraten sie in die „Betreuungsfalle“. Vermögen und Konten werden getrennt. Sie können nicht selbstbestimmt handeln.

 

Die Referenten Herr Nils Engelhardt von der DKV und Herr Tim Pahle von JURA DIREKT zeigen Ihnen bei dieser Veranstaltung, worauf es bei der Pflegeversicherung, der Patienten- und Betreuungsverfügung sowie der Vorsorgevollmacht ankommt.

Details

Datum:
5. November
Zeit:
16:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

SYMBIOSE BERLIN im Haus der Verbände
Littenstraße 10
Berlin, 10179
Telefon:
030 311692610
Webseite:
https://symbiose-berlin.de/

Veranstalter

MENZE & MENZE
Telefon:
0521 399061 0
E-Mail:
info@menze-menze.de
Webseite:
http://menze-menze.de/

Reservierung

47 von 50 verfügbar Absicherung im Alter
Reservierungsbestätigung senden an: